Fakten,

die zählen

Fehrer fährt mit.

Die Fehrer Gruppe ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Komponenten im Fahrzeuginnenraum. Seit Oktober 2014 ist Fehrer Bestandteil der weltweit aufgestellten AUNDE Group, welche zu den 100 größten Automobilzulieferern zählt.

Im Jahr 1875 in Kitzingen gegründet, zeichnet sich Fehrer heute durch betont kundenorientierte Service-Zentren und weltweite Produktionsstätten in geografischer Nähe zu seinen Partnern aus.

Als Entwickler und Serienlieferant bietet Fehrer maßgeschneiderten und umfassenden Full Service über die komplette Wertschöpfungskette: Von der eigenen Entwicklung geeigneter Materialrezepturen über innovatives Engineering, Formen- und Werkzeugbau bis hin zur zuverlässigen Serienproduktion.

Von Beginn an.

Das Automobil hat wie kaum eine andere Erfindung die Welt verändert. Seit den Anfängen der Automobilindustrie begleitet Fehrer den Entwicklungsprozess und bringt den Fortschritt in Form.

Alles aus einer Hand.

Heute, am Anfang des 21. Jahrhunderts, ist Fehrer nicht nur ein Lieferant von Komponenten als vielmehr ein kundenorientierter Partner der Fahrzeughersteller und deren 1st-Tier-Lieferanten. Ein Partner, der alles bietet, was zur effizienten Entwicklung und Produktion ausgereifter Produktlösungen notwendig ist: Kompetenz von der Idee bis zur Serienproduktion.